bild

Yoga im Fluss der Energie

... ist wie ein ruhiger und sanft strömender Fluss.  Eine Verbindung von Sanftheit und Energie, bisweilen auch kraftvoll und dynamisch, im Einklang mit dem Atem und der Stimme (Klangräume). 

Sie fördert und verinnerlicht Kreativität, die Dynamik und die Energie der Einzelnen und bezieht die grundlegenden Elemente des Hatha Yoga mit ein. 

Die Yogapraxis wird durch präzise Anleitung begleitet, die den Übenden Sicherheit, Vertrauen und Halt geben. Das Yoga beginnt dort, wo jede Einzelne steht, ob Anfängerin oder Erfahrene, die ihre Praxis erweitern und ihre Achtsamkeit vertiefen möchten. 

Silvia

 

zurück